Turnlehrer fickt geile Zwillinge

March 25, 2020 by No Comments

Hallo, meine Lieben. Wir sind eineiige Zwillinge von Telma und Trix. Nur wenn Sie den geheimen Ort kennen, können Sie uns unterscheiden. Wir besitzen zwei Flecken und Trix liegt auf ihrem Rock und zeigt uns ihre Muschi, schaut genau hin, Telma, steht auch mit nackter Muschi daneben, hat noch niemand entdeckt, außer dem Sportlehrer in der Schule, der zufällig, während wir nackt unter der Dusche standen, plötzlich hereinkommt, sich entschuldigt, aber davon wollten wir nichts wissen. Kommen Sie, Herr Derksen, während Sie drinnen sind, ziehen Sie Ihre Sportkleidung aus und duschen Sie mit uns, wir sind die Letzten, die das tun. Nun, Derksen hätte seine Meinung nicht ändern müssen, und er hat Recht zwischen uns. Weil wir von diesen geilen Mädels sind, hatten wir seinen Schniedel schnell in der Fick-Position und ich bücke mich und Trixje, der Schatz, führt Derksen stampfend nach meiner Muschi und ja, ich werde zum ersten Mal von einem Lehrer gefickt, naja und Derksen wusste über Fäustlinge Bescheid. Inzwischen ist auch Telma sehr daran interessiert, diesen Stößel zu erhalten. Also steht sie auch mit dem Gesäß nach oben wie Derksen, wechselt Löcher und Telma spießt ihn so auf, Schwester kräht vor Freude und dann sehe ich ihn mit dem Gesicht weggehen und ja, Telma ist voll von Derksens Samen.

Nun, ich, Herr Derksen und ich stehen so auf und plumpsen, plötzlich pardoniert dieser fette Schwanz in meinem Arsch, ein seltsames Gefühl, aber ich habe es auch genossen, vor allem, wenn sich mein Darm füllt. Dann müssen wir beide wieder aufstehen, damit er unseren Hintern inspiziert, wir dachten, es sei in Ordnung. Mal sehen, ob ich einen Unterschied in Ihren Vaginas finden kann. Zuerst nimmt er unsere Klitoris in den Mund, saugt vorsichtig daran, dann geht seine kleine Zunge in unsere Pinkellöcher, und schon taucht Derksen tiefer in unsere Vagina ein, und tatsächlich entdeckt er, dass mein G-Punkt doppelt so groß ist wie der meiner Schwester. Wir hatten sofort einen Finger in der Muschi, und ja, Telmas Fleck war viel größer, ebenso wie die Grate. Das war also der Unterschied, den nur der Sportlehrer kennen kann. Und nach jeder Dusche müssen wir bleiben, und er fühlt, ob alles noch so ist, wie es sein sollte. Geil, wir gehen immer aus der Turnhalle. Niemand sonst kann uns unterscheiden, und Derksen muss erst einmal fühlen, aber nur er weiß, wer wer ist. Das passiert wirklich, und Derkens lebt wöchentlich an unseren identischen Genitalien, geil hey, Trix und Telma. Zwei identische Bastarde.